„Ein Buch, das einen aufsaugt und alleine
wegen seiner detailreichen, lebendigen Sprache Vergnügen bereitet.“    

Claudia Kabel, Frankfurter Rundschau

 

 

„Mit dem poetischen Unterton ihrer Sprache bewahrt die Autorin Respekt vor dem Unsagbaren, spiegelt uns das Geheimnisvolle. (...) „Das Gewicht aller Dinge“ führt den Leser geradewegs zu eigenen, existentiellen Fragestellungen zurück.“  
Charlotte Martin, Ried Echo

 

 

„Britta Röders neuer Roman beginnt mit Sätzen voller Poesie, die mich schwärmen lassen.“
W. Christian Schmitt, WIR-Magazin

Größenwahn Verlag, Frankfurt

Erschienen März 2021

ISBN-10 : 3957712874

Taschenbuch

250 Seiten

EUR 12

 

 

 

Covertext:

Wer ist die junge Frau, die eines Morgens auf einer Parkbank aufwacht?
Obwohl sie selbst keine Erinnerungen besitzt, löst sie bei jedem, dem sie begegnet, Erinnerungen aus. Ihre Spurensuche wird zum Sammeln fremder Lebensgeschichten. Oder sind diese anderen Geschichten vielleicht gar nicht fremd?
Was verbindet sie mit dem trauernden Hochschullehrer Rolf?
Was hat sie gemeinsam mit Charlotte, die mit ihr Erinnerungen aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs teilt?


Je tiefer sie in die Leben der anderen eintaucht, desto intensiver kommt sie dem Leben selbst auf die Spur. Und mit der Erkenntnis, dass allem ein Gewicht anhaftet, steht sie schließlich vor der Entscheidung ihres Lebens.

 

 

 

15-Minuten Lesung

"Das Gewicht aller Dinge"

aus dem Mainzer Lesezimmer

 

über diesen Link:

Das Gewicht aller Dinge im Lesezimmer

 

 

Veranstaltungsangebot:

Mit Anlauf ins Leben

Mit Anlauf ins Leben -

Unter diesem Motto haben der Liedermacher Hans-Werner Brun und ich haben ein gemeinsames musikalisch-literarisches Programm zusammengestellt.

Ich lese aus meiner Roadstory "Zwischen den Atemzügen", Hans-Werner singt dazu seine selbstgetexteten und -komponierten Lieder.

Das gut anderthalbstündige Programm ist auf Anfrage ab sofort bei uns buchbar.

Die nächsten Termine

 

für das Lesekonzert

"Mit Anlauf ins Leben"

 

am 14.10., um 18:30 Uhr

in 64569 Nauheim in der Bücherei

 

am 25.11., um 19:30 Uhr

in Groß-Gerau, Schloß Dornberg

 

weitere Details folgen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Britta Röder

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.