20. Januar 2012, atelier UnikART, Frankfurt/Main

 

Begrüßung durch Michael Albaum, den Gastgeber des Abends