Lesenacht 2013 an der Grundschule in Goddelau: 

Zwei Stunden lang habe ich aus meinem (bisher unveröffentlichten) Kinderbuch "Brixel und Braxel suchen Weihnachten" vorgelesen und ich hatte dabei das beste (!) Publikum der Welt.
Für Kinder zu schreiben und zu lesen ist einfach klasse !!!!! Kinder sind die besten Kritiker, die man als Autor haben kann. Sie reagieren prompt und absolut ehrlich. Wenn es ihnen nicht gefällt, werden sie unruhig und sie gehen auch einfach. Ich hatte Glück: meine Geschichte fand Anklang und das Lesen hat unheimlich Spaß gemacht.